VIVA MEXICO! Dank Raum-Zeitkrümmung liegt Mexico nun direkt vor unserer Haustüre…

Download PDF

VIVA MEXICO! Nach einem Jahr ist “Luis Romo Aguirre – Freestyle Cooking”

…wieder präsent im La Bouteille. Unser mexikanischer Freund und leidenschaftlicher Koch freut sich, neue Inspirationen seiner fantastisch-originellen Kreationen im La Bouteille zu kochen und unsere Gäste in diese sensorisch-emotionale weit entfernte Kultur mit neuen Gaumenerlebnissen zu locken… Luis Romo Aguirre zaubert Heimatgefühle UND Feriengefühle auf den Tisch! Ich freu mich auf…  Freestyle cooking PUR!

 

Am Sa 10. November um 19 Uhr…

…heizen wir Ihren Gaumen und Body für den Winter ein – mit (fast) allem, was die sensorische Vielfalt von Mexico – zusammen mit unseren charakterstarken und mächtigen Weinen – bietet.

FOR THA TABLE!
Tortilla chips and any kind of bread with
-salsa de cacahuate y romesco
-salsa taquera
-smoked sour cream and jalapeño shiracha.

SNACKS
-Grasshopper and guacamole.
-Shrimp Chest, Chamoy, Pinnaple
-Yellow Gazpacho and coriander

MENU
1.-Fish Taco
2.-Liquid quesadilla
3.-Momo mole, Popcorn
4.-Beef, Black bean gnocchi and corns (deconstructed taco)
5.-Black banana, Cacao, macadamia
6.-Chocolate, Fior di late of cacao flowers

Erleben Sie die bombastische & temperamentvolle Stimmung am heutigen Abend in der Küche, auf dem Teller und im Glas! Locker – mexikanisch – genussvoll – authentisch!

Kosten: CHF 158.00/P f. Menu & Getränke inkl. all.

Knapp über die Hälfte der Plätze ist bereits vorreserviert – first comes, first served. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme – Anmeldeschluss ist Mo, 5.11. via Tel. +41 44 926 40 00 oder E-Mail.

Viva Mexico – Edi the nose & Klaus “the taste” &  Special Guest “Luis Romo Aguirre – Freestyle Cooking”! Arrrrrrrrivaa – Arrrrrrrrivaa – Arrrrrrrrrrivaa

VORSCHAU: Trüffel/Trüffel/Trüffel. Am 23./24.11. findet unser jährlich beliebtester Event – das Piemont-Trüffelspektakel – statt, auch hier empfehlen wir rasche Reservierung (Fr bereits 3/4 ausgebucht, Sa 2/3). UND am Sa 22. Dezember sagen wir DANKE für all unsere lieben Gäste und Freunde, die uns gestützt, aufgebaut, gelobt, kritisiert und kulinarisch mit interessanten Gesprächen durchs Jahr begleitet haben… 22.12. mit Weihnachts-Degu und 5-6 Gang Klaus “the taste” feierliches Surprise Menu für 99.00 all inkl. statt CHF 165.00. Infos folgen.

 

Wild zergeht am Gaumen… Fr. 26.10. 19 Uhr

Download PDF

Wild-Event, 26. Oktober, 19 Uhr

Apéro: Weisswein “NO(SE) FAKE RESERVE 2017” NOSE+Münzenrieder – das Beste vom Besten, nur 36 MG wurden produziert!

  • Kürbisrisotto – Markbein – Fonduta

WW: GV “Vinotheksfüllung” MG 2011, NOSE-Abfüllung, Weinrieder

  • Rehgeschnetzeltes – Marroni -Sellerie-Rösti

NEU: 17er-MAVIE, NOSE+Münzenrieder (92+)

  • Fasanenbrust – Trüffel – Spitzkohl

Salice Salentino 2016, Schiena

  • Wildschweinrücken – Baumnusscrémolata – Steinpilze

MonuNose 08, Tenuta La Fusina (Grossflasche)

  • Hirschpfeffer – Rosinen – Pinienkerne – eingelegter Kabis – Zwetschgenchutney – Gnocchi

NOSE-Amarone 07, Corte San Benedetto (Grossflasche)

  • Gekochter Honig-Rahm mit Klausgemachtem Tannenwipfel-Essig

TBA Welschriesling Siddhartha 15 (soeben 96P Falstaff erhalten)

 

Preis/P: CHF 145.00 (Menu & Getränke all inkl.)

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Bitte reservieren Sie sich Ihren Platz bis spätestens Di, 22. Oktober via Tel. 044 926 40 00 oder E-Mail.

Mit herbstlich-bunten Grüssen              Edi the nose & Klaus “the taste”

Das 11. Gebot! – Abendmahl für CHF 30.00/P – Essen+Schlemmen à discrétion…

Download PDF

Ein Gaudi-Abend im La Bouteille

Liebe Gäste, am Fr/Sa 12./13. OktobeR zelebrieren wir das 11. Gastronomische Gebot, welches aus alten Zeiten entstanden ist und besagt, dass Muschelgetier nur in den Monaten gegessen werden sollte, in dessen Name ein “R” vorkommt (z.B. OktobeR).

Ein Abendmahl à discretion – wir servieren Muschelfritten oder eben “Moules e frites” zusammen mit Zitronenmayonnaise, Knoblauch-Petersilienöl, und Ketchup für Erwachsene. So lange und so viel Sie mögen.

Noch einmal an die Küstenstreifen reisen mit dem Gaumen und den Sommerduft zurückholen. Das flüssige Meer im Glas gibt’s passend von Edi the nose aus der “Salzlaken-Seetang&Jod”-Magnumflasche.

Wir freuen uns auf jeden Einzelnen, diesen Gaudi-Schlemmerabend mit uns zu zelebrieren!

Anmelden bis: 10.10., Platzzahl beschränkt

Beginn des Abends jeweils ab 18:30 Uhr

Preis: CHF 30/P

Edi the nose & Klaus “the taste”

Was geschieht am nächsten Freitag im La Bouteille?

Download PDF

…wir verwöhnen unsere Gäste mit dem einmaligen

INDIAN SUMMER-Menu!

Amuse Bouche

Zucchiniblüten – Hechtfilet – selbstgemachtes, frisches, schwarzes Senföl

—-

Pot-au-feu vom Perlhuhn – Pistazienpesto

—-

Kalbskotelette – Salbeignocchi – Steinpilze

—-

Apfel-Birnentarte –  Sauerrahmglace – Zwetschgenchutney

Indian Summer 4-Gang-Menu CHF 85.00/P. – exkl. Wein, Mineralwasser, Kaffee.

Feiern Sie mit uns den Beginn des Spätsommers. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Anmeldung erbeten bis Mi, 26. September via E-Mail oder Tel.-Nr. 044 926 40 00. 

Start Event 19 Uhr.

 

Vorschau:      Wild Wild Wood  /  Fr 26. Oktober

Tief aus dem Walde, da komm ich her…  Heimisches Wild vom zarten Rehgeschnetzelten, gefolgt von einem deftig dampfenden, dunkelbraun-schwarzen Wildschweinpfeffer, als Hauptgang servieren wir ein rosa-gegartes Hirschentrecôte…     Auf den Wild-Teller kommt, was das Wildherz begehrt! Mit allem, was diese Jahreszeit dazu hergibt – als passendes Pendent dazu serviert.

“Klaus-Gemachtes” heisst Kochkunst auf höchstem Niveau erleben, und fühlen. In der Luft liegt eine Duftwolke klassischer, traditioneller Wildkreationen. Heute Abend wecken wir Ihre Kindheits- & Grossmutterfeeling-Erinnerungen! Kindheitsträume werden wach – ein Bewusstsein, das die Seele berührt.

Puristisch und genussvoll begleiten uns dazu reife Rotwein-Trouvaillen aus der Maremma, dem Valpolicella oder dem Burgenland. Freuen Sie sich auf dieses Kompo(l)tt – stilvolle Weine mit Charakter und Dimension, verbunden mit den ausschweifenden Eigenschaften gut gelagerter Weine, alle perfekt auf ihrem Höhepunkt serviert. Da kommt Genuss-Freude auf!

Detailliertes Menu folgt. Let’s go WILD tonight! Reservation erbeten bis Mo, 22. Oktober.

 

In WILDer Vorfreude – Edi the nose & Klaus “the taste”

 

 

 

Herbst-Winterprogramm: Start mit “Indian Summer” als Inspiration für unser buntes 4 Gang-Menu – am Fr. 28. September

Download PDF

Der blaue Himmel, die warme Witterung Ende September und Anfang Oktober, 
die prachtvolle, bunt herbstliche Laubfärbung der Blätter im Wald, 
dies dient als Inspiration für unseren Indian Summer-Gourmet-Abend. 

 

Zum Menu: die Farben und Gerüche spiegeln sich bei uns an diesem Abend im Glas von Hell- bis Dunkelgelb, von Purpurbis Dunkelrot-Schwarz und im Teller kunterbunt gemischt wieder und wir freuen uns, Sie kulinarisch in den Spätsommer begleiten und ihn mit Ihnen geniessen zu dürfen.

Menupreis für 4 Gänge/P: CHF 85.00 (exkl. Mineralwasser, Kaffee und Wein). Ältere Weine und Raritäten aus unserem Weinkeller werden passend zu jedem Gang aus Grossflaschen dazu ausgeschenkt (dl = CHF 8 – 12).

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Stimmungsabend mit uns teilen und danken für Ihre Anmeldung bis Mo 24. September  via    E-Mail  oder unter Tel.-Nr. 044 926 40 00. Beginn des Abends wie gewohnt um 19 Uhr, am Fr 28.9.18.

Mit Vorfreude:   Edi the Nose    &    Klaus “the taste”

Reservieren Sie sich diese Daten!

  • Fr. 26. Oktober – “Wild-Wild-Wood” – Let’s go Wild tonight – Programm folgt…
  • Sa. 10. November – “VIVA MEXICO!” – Auf vielfachen Gäste-Wunsch wieder bei uns, Südamerika-Spitzenkoch Luis Romo Aguirre – Programm folgt…
  • Fr./Sa. 23./24. November “Piemonte-Festival mit Trüffel & Gabriela und Luigi vom Weingut La Fusina (WhoNose, Audace (EGO), KrachNose, HypNose, MonuNose etc.)” – Es ist unser beliebtester Jahres-Event. Wir empfehlen schnelle Vorreservation! Programm folgt…

WE ARE FAMILY – Sommer-Sale

Download PDF

Liebe Gäste, bevor auch wir uns an die “Riviera” zur Erholung absetzen können, bieten wir an unsere letzten beiden Tagen vor den Ferien – den 20. und 21. Juli unseren

SOMMER-SALE an.

Zubereitet werden kleine verschiedene Gerichte für SFR. 9.00 pro Teller. Sie nehmen sich was Sie wollen – und so viel Sie wollen. Wir zählen die Teller und Gläser am Schluss. Ausgeschenkt wird aus Grossflaschen – für einmal vielleicht nicht ganz so passend wie Sie sich das bei uns gewohnt sind, dafür mit umso mehr Gaudi.

Es het solang’s het! Reservierung rechtzeitig notwendig!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bedanken uns bei allen und wünschen Ihnen somit einen tollen Sommer mit vielen Erlebnissen. Wir kommen wieder, keine Frage. Mit neuem Elan, neuen Ideen und Kreationen werden wir Ihnen schon bald wieder viel Genuss-Freude auf dem Teller und im Glas zubereiten.

Die Weinhandlung In vino vita AG (La Bouteille) sowie EDI THE NOSE GmbH bleiben während dieser Zeit sporadisch geöffnet.

Edi the nose  &  Klaus the taste

Blumen, Feldthymian und 96 Punkte

Download PDF

Wein-Tipp 1 – Weingut CASTELLO DI STARDA, Toskana

SERPILLO – mein neuer Stern aus der Toskana!

Sommer-Aktion 1: Klasse Wein mit einem Hauch Exotik.

Weisswein SERPILLO – 6er-Karton à 15.50/Fl. (93.00) statt 18.00/Fl. (108.00)

Je 50% Viognier- und Savignon Blanc-Trauben. Im Stahltank vergoren. Mineralisch, zitrusbetont erfrischend und betörend mit Thymian- und Aprikosendüften sowie Cassis und Holunder.

600 Fl. habe ich vom Edi the nose-Serpillo cuvetiert – 3600 ist die Gesamtproduktion. Ab 2 Kartons Lieferung frei Haus (Zürichsee-Region). Aktion gültig bis Ende Juli. Bestellen unter: info@edi-the-nose.com oder Tel. 044 926 40 00.

Castello di Starda in Gaiole im Chianti Classico, wunderschön auf rund 650müM gelegen. Traditioneller Produzent, traditioneller Önologe, Wein puristischer machen geht nicht!

VORSCHAU: Im Herbst werden je 600 Fl. Edi the nose-Chianti Classico + Chianti Classico Riserva, Vinsanto, Grappa uam. importiert – freuen Sie sich auf diese naturbelassenen Schmuckstücke!

Herzlicher Agrotourismus – Erholung pur, 120ha Wald und Land zum erforschen, schmackhafte und authentische Küche auf dem Weingut. 8 ha Wein – ein Familienbetrieb. So soll’s auch sein!

 

 

 

 

 

 

———————————————————————————————————————————————————————————————————————–

Wein-Tipp 2 – Weingut SCHIENA, Apulien

 

Naturnah und der Sensorik verpflichtet. Das Weingut Schiena aus Apulien schneidet nicht nur bei uns in der Bewertung sensationell ab – u.a. “Angioino” Primitivo di Manduria mit 96P LM.

Vor eineinhalb Jahren in Zürich entdeckt! Ein Volltreffer, wie sich bis heute zeigt. Endlich wieder ein Weingut aus dem Süden, das den langweiligen, modern vinifizierten und bekannten Marmeladenweinen Paroli bietet und naturnahe, saubere, mineralische, trockene Weine erzeugt. Zwar ist ihr Zugpferd, der Angioino durchwegs moderat modern mit balsamischen Hölzern versehen, und dennoch gleicht dieser Primitivo di Manduria keinem anderen Weinstil, wie sie so oft in dieser Region vorkommen.

 

Sommer-Aktion 2: Sommerfreude pur!

Auf dem Bild von links nach rechts (alle Weine sind in 6er-Kartons erhältlich):

Chardonnay 17 “RUGIADA” 13.50 statt 15.50 (vor 1 Monat, erster externer Wettbewerb – Platz 1 erobert)

Rose Negroamaro 17 “DAMA” 14.50 statt 16.50

Fiano-Rebe 17 “IL CASTELLANO” 14.50 statt 16.50 (Weissweinspezialität – mein persönlicher Favorit. Ein Erlebnis, wie ein Wein charmant den Gaumen streicheln kann)

Negroamaro 16 “ENNEORO” 16.90 statt 19.90

Primitivo 16 “TRE COMPARI” 16.90 statt 19.90

Primitivo di Manduria “IMPERO” 23.00 statt 26.50 (Ein GROSSER im Burgunderglas, weich, elegant, Cranberries, dunkle Früchte, Zimtklänge – Wellness pur)

Salice Salentino “MESSAPiCO” 21.00 statt 24.50 (Bei ihm werden sogar Bordeauxkenner schwach – nicht vom Stallgeruch und dem Terroir, nein wegen seiner Stilistik!)

DEGU-Paket Schiena

Je 1 Fl. (=6 Fl. exkl. Rosato und Angioino) 105.80 statt CHF 122.80 / AB 12 Fl. Gratislieferung rund um den Zürichsee. / Bestellung: info@edi-the-nose.com oder Tel. 044 926 40 00.

 

Vom ANGIOINO gibt es nur noch 24 Fl. (96 Punkte LM)!

Preis: 32.00/Fl. – 72 Fl. haben wir erhalten, total 3500 Fl. wurden produziert.

 

 

Diese Weine vom Weingut Schiena müssen Sie einfach probieren. Ein Versuch sind sie allemal Wert.

Im La Bouteille haben sie sich im täglichen Einsatz bestätigt und damit zahlreiche Weinfreunde begeistert.

 

 

Selten habe ich so viele Weintypen von einem einzigen Weingut in mein Sortiment aufgenommen – und das noch aus voller Überzeugung. Jede einzelne Flasche ist Werbung für sich selbst. Einfach super toll – mit wenig bis moderatem Alkoholvolumen viel Wein gemacht. Das sind Weine von grossem Format (Weissweine und Rosé sind saftig, mineralisch, haben wenig Alkohol, sauber in der Frucht, die beiden “Normalos” “ENNEORO” und “TRE COMPARI” sind schon weit über dem Schnitt, was das P/L-Verhältnis angeht – ich kann nur sagen, es sind einfach grossartige Weine unter 20 Franken, und damit halten Sie in allen Belangen meinen Anforderungen für grosse Weine stand – Sortentypizität, Perfektion der Weinlese und Verarbeitung, am Gaumen Finesse, Grösse, Länge, auch nach 2 – 3 Tagen! IMPERO und MESSAPICO (ein SALICE von einem anderen Stern) sind nicht nur grossartige Weine – sie bewegen! Die 15er waren letzten Herbst kurzerhand ausverkauft.