Willkommen bei In Vino Vita AG

Das kleine Weingut liegt in Arbizzano, unmittelbar neben dem historischen Städtchen Negrar, dem Herz vom Valpolicella Classico-Gebiet. Die Familie Lavarini bewirtschaftet Reben in der 3. Generation. Das Weingut wird von den beiden Brüdern Angelo (Reben, sales) und Loris (Önologe, Kellerarbeit) mit Passion geführt. Mit rund 12 ha gehört dieses Weingut zu den kleineren Betrieben. Die Parzellen sind aufgeteilt auf Negrar, Marano di Valpolicella, San Pietro in Cariano und Verona. Uns haben die beiden Weintypen Ripasso und der Amarone sehr begeistert. Im Frühling 2009 haben wir den neuen AmaCore auf dem Weingut cuvetiert. Die Reben wachsen am doppelten Pergola-Sytem, sind 30 und mehr Jahre alt und sind auf rund 3000 Pflanzen pro ha verteilt. Der Ertrag liegt bei rund 84hl/ha für den Ripasso und beim Amarone, bei dem allerdings durch die Trocknung noch zusätzlich 50 – 50% Flüssigkeit entzogen wird.