Willkommen bei In Vino Vita AG

Trockenbeerenauslese Neuburger “Siddhartha” 04, Münzenrieder, 0.375l

CHF 45.00

(Siddhartha = der sein Ziel erreicht hat) Top-Auszeichnung an der Vinaria mit dem Maximum von 3 Sternen. Das Beste was Johannes bisher als Süsswein kreiert hat. Aus der autochthohnen Neuburger-Traubensorte vinifiziert. Der Name Neuburger kommt wahrscheinlich daher, dass die Rebe von Arnsdorf nach Spitz an der Donau gebracht wurde, wo die Ruine Hinterhaus steht, welche im Volksmund einfach “Burg” genannt wurde. Im Jahre 1935 wurde der Rebsorte Neuburger in Oberarnsdorf ein Denkmal gesetzt. Das ursprüngliche Denkmal wurde im Mai 1941 gesprengt und im Jahr 1999 wiedererrichtet. Wie mittlerweile bewiesen wurde, ist der Neuburger eine Kreuzung aus Rotem Veltliner und Silvaner. Korinthen, Caramel und Crème brûlée, Honignoten, Nougat, konzentrierte Gelbfrucht von Mirabellen, Aprikosen verbunden mit einer süssartigen Konsistenz wie wir sie von der Reneklode zur Konfitürenherstellung kennen. Im Abgang super Ausklang, verspielt, perfekt verwobene Aromastruktur mit kandierten Früchten und Veilchen-Lindenblüten-Touch endend. Grandissima. EDI THE NOSE-Universalglas. (19/20)

Art.-Nr.: 1158 Kategorien: , , , ,

Trockenbeerenauslese Neuburger “Siddhartha” 04, Münzenrieder, 0.375l

Bewertungen


Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung “Trockenbeerenauslese Neuburger “Siddhartha” 04, Münzenrieder, 0.375l”