Willkommen bei In Vino Vita AG

Rosso “KARIN” IGT 10 – EDI THE NOSE, Corte San Benedetto

CHF 42.00

Diese Wein-Kreation ist eine Liebeserklärung an meine Lebenspartnerin Karin. Verwendet wurden junge, erst 3-jährige Cabernet Sauvignon- + Merlottrauben. Die Reben wachsen rund 100 m.ü.M. auf ton- und kalkhaltigen Böden. Rund 100 Tage wird das Traubengut angetrocknet, danach vergoren und für kurze Zeit auf grosse Bottiche umgezogen. Im Gegensatz zum Amarone, der nach DOCG-Regeln zuerst 3 Jahre im Fass reifen muss, wird der KARIN nach kurzer Beruhigung direkt auf die Flasche gezogen. Dies verleiht ihm diese zusätzliche Frische und eine ganz eigenständige und unverwechselbare Note. Dichte rote Johannisbeeren, Brombeeren und eine verspielte Würze sind die ersten Eindrücke an der Nase, getragen von einer mild-charmanten, beerigen Reife. Am Gaumen perfekt ausgewogen, extrem viel dichtes Extrakt, fleischig. Enormer Druck im Abgang. Säure und Süsse sind in perfektem Einklang. Es wurde kein Barrique verwendet, daher kommt die Natürlichkeit des Weines mit seiner burschikosen und ergreifenden Art voll zur Geltung. Eckwerte: 5,6 g/l. Säure, rund 37g Trockenextrakt und 4.5 g/l Restsüsse. Im Finish wunderschöne Balance, der Körper und die Vielseitigkeit dieses Weines betören. Endend mit crèmig-saftiger Verspieltheit, wirkt nie überladen, zeigt eine schöne Stoffigkeit und Komplexität. Passt hervorragend zu Süss-saurem, resp. dort wo mit Früchten (Süsse + Säure!) gekocht wird, asiatische Küche, Wild, Braten und Grilladen sowie Käse. Potential – 2030. Grossartig im Edi the nose-Bordeauxglas. (19,5/20)

Rosso “KARIN” IGT 10 – EDI THE NOSE, Corte San Benedetto

Bewertungen


Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung “Rosso “KARIN” IGT 10 – EDI THE NOSE, Corte San Benedetto”